nbsp; 
BERATUNG
stach_portrait.jpg 
Lesen Sie bitte zuerst die FAQ
Sollten Sie danach noch weitere
Informationen benötigen, freuen
wir uns über eine E-Mail von Ihnen info@durchblick-optik.net
 
 "Ich rufe Sie gern zurück"
Andreas Stach
fon: +49 (0)8862 9871712
 
 facebook-logo.png Jetzt auch bei Facebook!
 Blog Aktuelle Informationen !

BEWERTUNGEN
 
So bewerten Kunden unseren Shop
 mehr...
 
 
 

FAQ

Häufig gestellte Fragen.
 
 
 
 

 
Meine Kontaktlinse ist auf den Boden gefallen, was ist zu tun?
 
Ganz wichtig: Bleiben Sie stehen, und sorgen Sie dafür, dass andere nicht so dicht an Ihnen vorbeigehen. Ein unbedachter Schritt kann Ihre Linse zerstören. Suchen Sie zunächst Ihre Kleidung ab, denn oft bleibt die Linse in nächster Nähe hängen, und so manche Linse ist auch schon im Ausschnitt verschwunden. Dann gehen Sie in die Hocke und kontrollieren Sie den Boden. Wenn Sie schlecht sehen, tasten Sie ihn systematisch mit den Händen ab. Die Kontaktlinse liegt normalerweise im greifbaren Umkreis.
 
 

 
Was sollte ich beachten wenn eine Klimaanlagen in Betrieb ist?
 
Nicht optimal arbeitende Klimaanlagen, oder der direkte Einfluß von Ventilatoren können zur Reduktion der Tränenflüssigkeit führen und damit zum austrocknen des Auges. Dies führt kurzfristig zu Problemen beim Tragen von Kontaktlinsen. Vorübergehend helfen dagegen Benetzungsmittel, die das Auge wieder feucht machen und die Benetzungsfähigkeit der Kontaktlinse erhöhen. Sollten weiterhin Schwierigkeiten anhalten, müssen Sie einen Kontaktlinsenspezialisten aufsuchen.
 
 

 
Meine Kontaktlinse ist auf dem Auge verrutscht, was ist zu tun ?
 
Durch kreisförmige Bewegungen bei geschlossenem Auge können Sie versuchen die Kontaktlinse wieder richtig zu zentrieren. Nach dem öffnen des Auges sollte dieLinse wieder richtig sitzen. Sollte das nicht zum Ziel führen, können Sie mit Hilfe eines Spiegels Ihre Kontaktlinse im Auge suchen. Danach schliesen Sie das Auge und massieren dann die Linse durch das Oberlid in Richtung Pupille. Sie brauchen keine Angst haben, eine Kontaktlinse kann nicht hinter das Auge rutschen, da die Bindehautfalte dies verhindert.
 
 

 
Was ist bei der Pflege meiner Kontaktlinsen zu beachten?
 
Die Verträglichkeit von Kontaktlinsen hängt auch von der richtigen Auswahl und vor allem von der richtigen Anwendung des Kontaktlinsen-Pflegemittels ab. Die Kontaklinsen-Pflege muss auf den Tränenfilm des Trägers und das Kontaktlinsenmaterial abgestimmt sein. Einen Wechsel des Pflegemittels sollten Sie immer mit dem Kontaktlinsen-Spezialisten absprechen. Ein unkontrollierter Wechsel kann zu Komplikationen oder sogar zur Zerstörung der Kontaktlinse führen.
In diesem Zusammenhang sei auch noch gesagt, das das Händewaschen vor dem Umgang mit Kontaktlinsen und der regelmäßige Austausch des Kontaktlinsenbehälters einen großen Einfluß auf die Augengesundheit haben.
 
 

 
Was hat die Tränenflüssigkeit mit meinen Kontaktlinsen zu tun?
 
Die Tränenflüssigkeit hält das Auge stets feucht, um Hornhaut und Bindehaut vor dem Austrocknen, vor Keimen und vor Fremdkörpern zu schützten. Nicht nur die Zusammensetzung des Tränenfilms sondern auch die Menge der Tränenflüssigkeit ist von Mensch zu Mensch recht unterschiedlich. Beides wird beeinflußt durch klimatische Veränderungen, Medikamente, hormonelle Vorgänge, Ernährung und das Allgemeinbefinden.
 
 

 
Kann ich auch mit trockenen Augen Kontaktlinsen tragen?
 
Unter Trockenheitssymptomen der Augen leiden zahlreiche Menschen. Dies kann an der Zusammensetzung und Menge der Tränenflüssigkeit liegen und durch schlechte Arbeits- und Umweltfaktoren verursacht werden. Solche Probleme lassen sich mit neueren Kontaktlinsenmaterialien, welche die Tränenflüssigkeit besser speichern, hervorragend lösen. Diese Kontaktlinsen speichern die Flüssigkeit sehr viel besser als herkömmliche Materialien, sie bleiben auch nach langer Tragezeit gut benetzt und weich auf dem Auge.
 
 

 
Was muss ich tun, wenn ein Fremdkörper in mein Auge oder unter die Kontaktlinse geraten ist ?
 
Versuchen Sie durch leichtes "zupfen" des Oberlides, bei geschlossenem Auge, die Kontaktlinse anzuheben. Dabei kann die Tränenflüssigkeit den Fremdkörper hinausspülen. Wenn dies nicht gelingt, müssen Sie die Kontaktlinse vom Auge entfernen. Diese gründlich reinigen und erst wieder einsetzten, wenn das Fremdkörpergefühl nicht mehr vorhanden ist. Sollte das alles nicht helfen sollte ein Kontaktlinsenspezialist aufgesucht werden. Sie sollten immer ein Kontaktlinsenbehälter und ausreichend Flüssigkeit mitführen.
 
 


Kann ich verschiedene Stärken bestellen ?

Ja, selbstverständlich. Achten Sie aber bitte darauf, das pro Linsenpackung immer nur eine Stärke möglich ist.
Wenn Sie unterschiedliche Stärken benötigen bestellen Sie bitte zwei Packungen.
 


 
Muss ich beim Schlafen meine Kontaktlinsen abnehmen?
 
Sie sollten grundsätzlich Ihre Kontaktlinsen während der Schlafphase nicht am Auge belassen, dies kann zu erheblichen Schäden am Auge führen. Einzige Ausnahme: die weichen, hochwasserhaltigen Kontaktlinsen mit vT-Eigenschaften (vT = verlängerte Tragezeit). Diese sollten aber auch nur benutzt werden unter ständiger Kontrolle eines Kontaktspezialisten. Ein Nickerchen oder ein kurzer Mittagsschlaf schadet nicht, das haben Tests gezeigt.
 
 

 
Meine Kontaktlinsen sind ausgetrocknet. Was muss ich nun tun ?
 
Weiche Kotaktlinsen, die wasserhaltig sind, können in einer Kochsalzlösung wieder eingeweicht werden. Nach ca. 24 Stunden nehmen die Kontaktlinsen wieder ihre normalen Werte und auch die normale Form an. Sollten Ihre Kontaktlinsen auf einer harten Unterlage festgetrocknet sein, müssen Sie Flüssigkeit auf die Unterlage und die Kontaktlinse geben. Wenn die Kontaktlinse wieder vollständig hydriert ist, dass heisst mit Flüssigkeit vollgesaugt ist, können Sie die Kontaktlinse aufnehmen und danach reinigen und desinfizieren. Vorsichtig müssen Sie sein wenn die Kontaklinse im harten Zustand ist. Sie kann dann sehr leicht beschädigt werden.
 
 

 
Was sind "Tageslinsen" bzw. "Ein-Tages-Linsen" ?
 
Die Tages-Kontaktlinsen haben sich als beste Möglichkeit für gelegentliches Kontaktlinsentragen bewährt. Diese Linsen werden Morgens auf das Auge aufgesetzt und Abends wieder abgesetzt und entsorgt. Deshalb bedarf es bei Tageslinsen keiner Reinigung oder Desinfektion. Das schont das Auge und den Geldbeutel. Eine sorgfältige Prüfung der Augen auf Eignung für Tageslinsen durch einen Augenoptiker oder Augenarzt ist Voraussetzung für das sichere Tragen dieses Linsentyp.
 
 

 
Muss ich in der Sauna auf meine Kontaktlinsen verzichten?
 
In der Sauna wirkt sich der Vorteil von Kontaktlinsen besonders aus. Sie können nicht, wie Brillen durch Feuchtigkeit oder Temperaturschwankung beschlagen. Auch in der Sauna behalten Kontaktlinsen auf dem Auge Körpertemperatur. Für Abkühlphase bzw. Tauchbecken gelten ähnliche Verhaltensweisen, wie beim Schwimmen oder Tauchen.
 
 


Können die bestellten Waren abgeholt werden ?

Ja. Sie können die bestellten Waren gerne bei uns im Büro abholen.
 


 
Wo kommt die Ware her (Reimport, Grauermarkt und Halbbarkeitsdatum) ?

Wir liefern Ihnen bei allen angebotenen Artikeln nur original Ware der jeweiligen Hersteller.
Sie können bei uns absolut sicher sein, daß Sie Ware bekommen, die von uns direkt beim Hersteller geordert wird
und die entsprechenden langen Haltbarkeitsdaten aufweisen.
 


 
Welche Angaben benötige ich für die Kontaktlinsenbestellung ?  

Sie benötigen für die Bestellung folgende Daten.

  • Linsenstärke mit Vorzeichen plus (+) bzw. minus (-)
  • Radius (BC)
  • Durchmesser (DIA)
  • Zylinder (Cyl.) und Achse (A) - nur bei torischen Linsen
  • Farbe (bei FreshLook Farblinsen)
  • Die Linsendaten sollten nicht älter als 12 Monate sein.
 


Kann man die Brillenwerte auf die Kontaktlinsenwerte übertragen ?

Nein, das sollten Sie nicht tun. Da die Kontaktlinsen direkt auf dem Auge aufliegen
muß eine Stärkenanpassung vorgenommen werden.